Ausbildungsmesse war gestern:
Jetzt gibt's das Ausbildungs-Speed-Dating – online

Die SchülerInnen informieren sich vorab. Bei Interesse fordern Sie bei Ihnen einen Speeddating-Termin an. Ob Sie zu einem Telefonat, einem Videogespräch oder einem "echten" Termin einladen, bleibt Ihnen überlassen.

Und so geht's:
1.
Stellenanzeige

Stellen

ausschreiben

Melden Sie sich an und veröffentlichen Sie Ihre Ausbildungsstellen.

 

2.
Infofilme

Infofilme

hochladen

Bieten Sie den SchülerInnen die Möglichkeit, sich vorab über die Berufe und Ihr Unternehmen zu informieren.

Lassen Sie Ihre Azubis Videos drehen und stellen Sie die Ausbildungen vor!

3.
Termin vereinaren

Speeddating

Termine vergeben

Sie geben vor, wie Sie Gesprächstermine vergeben möchten. Anschließend können sich die SchülerInnen zu Terminen bei Ihnen anmelden.

 

 

 

Auch mit einem einfach produzierten Video kann man potentielle Auszubildende erreichen: